Sonntag, 1. Dezember 2013

Türchen Nr. 1

Hallo ihr Lieben!

Einen schönen ersten Advent wünsche ich und damit beginnt hoffentlich eine besinnliche Vorweihnachtszeit für euch!

Aber nicht nur das erstes Kerzlein auf dem Adventskranz kann heute angezündet werden, sondern auch das erste Türchen geöffnet. Ich bekomme immer einen Adventskalender von meiner Mama...da war heute eine Kerze drin und eine kleine Süßigkeit - die hab ich schon verputzt!:-)

Ihr sollt aber auch einen Kalender haben...bis zum 24. werde ich euch jeden Tag (ich hoffe, ich krieg das hin) eine Bastelidee zeigen bzw. Tipps und Tricks, die euch hoffentlich gefallen werden und hilfreich sind!
Hinter "eurem" ersten Türchen verbergen sich die folgenden Engelchen:
Diese funkelnden Anhängerchen habe ich mit einer Bastelpackung von Hotex gemacht, die es diese Woche bei PfennigPfeiffer im Angebot gibt! Außer Leim und Schere ist alles in dem Set enthalten und man kann sofort loslegen. Ich finde die Engelchen schön für den Weihnachtsbaum oder auch als Geschenkanhänger.


Nun wünsche ich euch noch einen schönen Abend,
liebe Grüße, eure Bastelwolke!

Kommentare:

  1. Moin Christin,
    der Engel ist total süß. PfennigPfeiffer gibt es bei uns gar nicht und Hotex sagt mir auch nichts. Hat vielleicht bei uns im Norden einen anderen Namen.
    Ich danke dir für deine Genesungswünsche. Bin jetzt erstmal eine Woche krank geschrieben, was mir ganz gut tun wird.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Schön ist Deine Engelchen geworden.
    Ich kenne sie auch !!

    Ich verwende überhaupt keinen Serviettenkleber
    bei meinen Teelichtern !!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst!