Mittwoch, 19. Juni 2013

Endlich wieder Zeit zum Basteln...

Hallo ihr Lieben!

Es heißt ja immer, als Student hat man viiieeel Zeit und eigentlich nie wirklich was zu tun, macht sich einen schönen Tag und bequemt sich, wenn man denn nichts Besseres zu tun, ab und zu mal zur Uni.
Hmmm, irgendwas mach ich da falsch...ich hatte in den letzten Wochen wirklich viel zu tun und deshalb war es hier auch so ruhig...so lange ohne etwas Kreatives ist echt Mist!

Dafür sind aber zwei neue Mitbewohner bei uns eingezogen...Jane und Fussel:


Außerdem möchte ich euch noch eine Teelicht-Schachtel zeigen für 8 Teelichter - ein tolles Mitbringsel, denn Teelichter nutzt glaub ich wirklich jeder!


 Ich habe dafür einen Bogen Kartenkarton genommen, der die Länge von A4 (297 mm) hat und 15 cm breit ist.
Wenn man den Bogen nicht genau halbiert, sondern so auseinander schneidet, dass ein Stück 15x15 cm und eines mit 14,7x15 cm entsteht, passt der Deckel dann ohne drücken und quetschen schön auf den Boden...das mache ich bei allen Boxen so, einfach die Kantenlänge des Bodens ein paar Millimeter kleiner wählen.
Anschließend Boden und Deckel an allen vier Seiten bei 3,5 cm falzen:
Für den Ausschnitt kann man entweder ein Quadrat vorfalzen bei 4,5 cm (siehe Foto oben) und dann mit dem Bastelmesser ausschneiden oder eine passende Stanzschablone auf den Deckel legen und ausstanzen.

Nun ein Stück transparente Folie in den Ausschnitt einkleben, ca. 4x4 cm groß.

Nun kann man Box und Deckel zusammenkleben, entweder mit Bastelkleber oder wenn's schnell gehen muss, mit stark haftendem Klebeband:
Die fertigen Schachteln nun mit Teelichtern bestücken und nach Belieben dekorieren:

Unter "Anleitungen" gibt's das alles auch nochmal als pdf!

Mit diesen Schachteln möchte ich gerne an der 24. Challenge auf dem Kreativem Bastelblog teilnehmen, dort lautet das Thema "Verpackung"!


Außerdem möchte ich noch meine beiden neuen Leser Karin Osterland und Sira's kleine Welt herzlich auf meinem Blog begrüße, ich freue mich sehr, dass ihr mir folgt!:-)

So, zum Schluss kann ich noch stolz berichten, dass ich für den Zeitraum Juli-September Gastdesigner auf dem Basteltanten-Challengeblog bin...ich freue mich riesig, dass ich ausgewählt wurde!

Ich wünsche euch allen einen tollen Tag,
liebe Grüße, eure Bastelwolke!

Kommentare:

  1. Moin Christin,
    schön, wieder von dir zu lesen. Da hast du aber zwei süße neue Mitbewohner. Zwei ganz fantastische Verpackungen hast du gebastelt. Und die Hortensie ist der Bringer. Totaaaal schön. Danke für die Anleitung.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. hallo
    toll deien Boxen
    und viel Spaß als Gastdesigner
    lg SilviA

    AntwortenLöschen
  3. Deine Teelichtverpackungen schauen toll aus :0)))

    Dankeschön für´s mitmachen bei Kreativer Bastelblog ;0)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. danke dir für dei Anleitung für die schönen Teelichterverpackung!
    Bei schönem Wetter sind diese ein schönes Mitbringsel!
    ich wünsche dir ein schönes Wochenende mit lieben Grüßen
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Deine Teelichtboxen sind klasse geworden,gefallen mir sehr gut.
    Vielen lieben Dank für Deine Teilnahme an unserer Verpackung Challenge bei Kreativer Bastelblog.Bis zum nächsten Mal und
    liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst!